Kategorien
Events

88 Jahre – Jubiläumsjahr 2024

Egli Grün kann voller Freude und Stolz auf eine 88jährige Firmengeschichte zurückblicken. Aus diesem Anlass wird es im 2024 diverse Aktivitäten bei Egli Grün geben. Sie kommen in den Genuss von diversen Gewinnchancen, Vergünstigungen, Anlässen und speziellen Angeboten — verteilt über das ganze Jahr.

Was bei Egli Grün im 2024 «auf dem Plan steht» erfahren Sie fortlaufend auf dieser Seite. Also am Besten monatlich reinschauen und so nichts verpassen 😉

Einladung zur Zeitreise

Zum Start nehmen wir Sie mit auf eine Zeitreise in Bildern. Viel Vergnügen!

1936 -2024


Im Jahr 1936 gründete Jakob Egli an der Fischingerstrasse 34 eine Handelsgärtnerei. Es wurden hauptsächlich Topfpflanzen und Setzlinge kultiviert sowie Blumenschmuck und Kränze gefertigt. Die Gärtnerei führte er mit seiner Frau Hedi, unterstützt von der Kinderschar. Sein Sohn Niklaus trat in seine Fussstapfen und übernahm 1974 das Geschäft zusammen mit seiner Frau Alice.

Unter dem Namen Niklaus Egli wurde das Angebot ausgebaut. Erste Garten-Unterhaltsarbeiten und kleine Umänderungen wurden ausgeführt und Alice Egli förderte die Floristik und fügte der Gärtnerei einen Blumenladen zu. Mitarbeiter und Lehrlinge gehörten ebenfalls zum sehr familiären Betrieb.

Mit der Unterstützung von Sohn Marcel erhielt der Bereich Gartenbau stetig mehr Gewicht. Der Fahrzeug- und Maschinenpark wurde aufgebaut und auf dem Grundstück in Eschlikon, wo Saisonflor und Schnittblumen gezogen wurden, ein Magazin erstellt.
In der Gärtnerei in Sirnach enstand für Kunden und Besucher ein Feng Shui-Garten. Das «Mond-Tor» aus diesem ersten Garten fungiert auch im heutigen Schaugarten noch als einladendes Element.

Aus ‹Niklaus Egli› wurde im Jahr 2000 die Egli Grün AG gegründet. Marcel Egli übernahm die Geschäftsführung und den Bereich Gartenbau, Cousin Michael Brühwiler betreute die Gartenpflege und Urs Egli zeichnete sich für Fahrzeug-/Maschinenpark und Werkstatt verantwortlich.

Nebst Gartenbau und Gartenpflege entwickelte sich auch der Floristikbereich und 2003 wurde innert drei Monaten ein neuer Blumenladen erstellt. 2010 übergab Anita Egli die Leitung des Blumenladens an René Altherr.
Der Feng Shui-Garten wurde über die Jahre ebenfalls Stück für Stück um- und ausgebaut.

2013 erhielt der Werbeauftritt von Egli Grün AG ein Face Lifting und tritt seither mit einem frischen, zeitgemässen Erscheinungsbild auf.
Der Schaugarten hat regelmässige Umbauten erlebt und inspiriert mit einer Vielfalt an Gestaltungsideen und Praxisbeispielen.
Ebenfalls modernisiert wurde der Werkhof in Eschlikon. Er bietet Platz für einen modernen Maschinen- u. Fahrzeugpark, grosszügige Personalräume und stattliche Lagerflächen. Zudem umfasst er eine eigene Werkstatt und die Schlosserei.

Das Egli Grün Team besteht heute aus 54 Persönlichkeiten, die sich gegenseitig unterstützen, ein hohes Mass an Eigenverantwortung und Engagement zeigen und Freude haben an dem, was sie tun.
Der Betrieb ist vielseitig in den Leistungen, vertritt eine klare Firmenphilosophie, verwendet hauptsächlich Schweizer Materialien und setzt auf solides Handwerk und hochwertige Produkte.

Was auf unserem Plan steht erfahren Sie schon bald…

Anita Egli

Hallo ich bin Anita, als Floristin liebe ich Farben, Formen und kreatives Gestalten. Seit mehr als zwanzig Jahren gehöre ich nun schon zum Egli Grün Team. Vor geraumer Zeit habe ich meinen Arbeitsplatz vom Blumenladen ins Büro verlegt, wo ich meine Ideen in die Werbung und verschiedene Gestaltungsaufgaben einfliessen lasse. Die Natur fasziniert mich immer wieder aufs Neue und ich geniesse die Vielfalt der Jahreszeiten.